Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Handicapbillard - eine Initiative der FRANZ UND REGINE FRAUENHOFFER STIFTUNG und des P17 LEISTUNGSZENTRUM NORDHEIDE / TOSTEDT

WIR BEDANKEN BEI UNS ALLEN, DIE MIT EINER SPENDE DEN BALTIC BILLARD CUP ERMÖGLICHEN UND ZU EINEM UNVERGESSENEN WOCHENDE FÜR BEHINDERTE SPORTLER WERDEN LASSEN:

Spendenkonto

Franz und Regine Frauenhoffer Stiftung

Verwendungszweck: BALTIC-BILLARD-OPEN

IBAN: DE04 6507 0084 0015 6950 01

BIC: DEUTDESS650

Deutsche Bank

(Für Beträge über 200,00 € erhalten sie unaufgefordert eine Spendenquittung, bitte geben Sie unbedingt Ihre Anschrift an!!!) 

 

FRANZ UND REGINE FRAUENHOFFER STIFTUNG

HGM ENERGY GmbH

BMÖ - Bremer Mineralölhandel GmbH

Billardcafe A 1 - Rade/Neu Wulmstorf

HBOrthopädietechnik GmbH - BREMEN

STUBBE Mineralölhandel GmbH - Bassum

KÖHN UND PLAMBECK Mineralölhandel GmbH - Oldenburg

HARLEKIN Gesundheitszentrum Bremen 

Q-PUB Billardcafe Hamburg Wandsbek

Juwelier Kröger - Tostedt

GETTSCHAT Fotografie - Hamburg

OSBURGFILM - Hamburg

CARSTEN PAPE - Hamburg

 

NORDDEUTSCHER BILLARD VERBAND e.V. - www.unglaublichegeschenke.de

 

Die PARTNER der Baltic Billard Open